Zum Hauptinhalt springen

Männerchor gibt Konzerte

Der Männerchor Uetendorf konzertiert mit Solisten in Blumenstein und Uetendorf. Dirigent Urs Schneiter feiert damit Abschied.

Das Duett «O soave fanciulla» aus der Oper «La Bohème» und die bekannte Arie «O mio Babbino caro» aus der Oper «Gianni Schicchi» – beide von Puccini – die Lieder «True Love» und «Little Lize» und das Pianosolo «Wein, Weib und Gesang», letzteres von Johann Strauss, sind nur einige Stücke aus dem diesjährigen Konzertprogramm des Männerchors (MC) Uetendorf. Gemeinsam mit der Sopranistin Felicitas Erb, dem Tenor Daniel Staiber und dem Pianisten Christoph Zbinden gastiert der MC Uetendorf unter der Leitung von Urs Schneiter am Sonntag, 8.November, in der Kirche Blumenstein. Das Konzert in der Kirche Uetendorf, in dem Daniel Staiber unter anderem die Arie «Vesti la giubba» aus der Oper «Bajazzo» von Ruggero Leoncavallo singen wird, findet am Sonntag, 15.November, statt. Dies wird gleichzeitig das Abschiedskonzert des Dirigenten Urs Schneiter.pdKonzerte Männerchor Uetendorf und Solisten: Kirche Blumenstein, Sonntag, 8.November, um 17 Uhr; Kirche Uetendorf, Sonntag, 15.November, 17 Uhr. Vorverkauf: Tel. 076 3817788. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch