Zum Hauptinhalt springen

Mehrere Autos aufgebrochen

Unbekannte schlugen am Montagabend in Grenchen und Bettlach an vier Personenwagen die Fenster ein und klauten aus den Fahrzeugen Wertgegenstände. Die Polizei sucht Zeugen.

In Grenchen wurden zwischen 18 und 21.20 Uhr bei zwei Autos auf dem Parkplatz der Tennis-Chugele die Seitenfenster eingeschlagen. Entwendet wurde allerdings nichts, wie die Polizei in einer Mitteilung schreibt.

Am gleichen Abend waren in Bettlach zwei Autos auf einem Parkplatz an der Solothurnstrasse 35 aufgebrochen worden. Hier wurden Ledertaschen und ein Handy geklaut.

Hinweise an die Polizei: Telefon 032 654'39'69

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch