Zum Hauptinhalt springen

Mekka für alle Spielzeugfans

Die Herzen von Eisenbahn- und Spielzeugfans dürfen höher schlagen: Am Samstag findet die 6. Spielzeugbörse Thunersee statt.

Es ist ein Grossanlass für alle Modelleisenbahn- und Spielzeugfans: Nächsten Samstag geht bereits zum 6. Mal die Spielzeugbörse Thunersee über die Bühne. Der Anlass auf der MS Berner Oberland bei der Schiffländte in Thun dauert von 9.30 bis 16 Uhr. «Alle Eisenbahnfreunde erhalten die Möglichkeit, in aller Ruhe nach der schon lange gesuchten Lokomotive zu suchen», schreiben die Verantwortlichen in ihrer Pressemitteilung. «Es hat Raritäten, die das Herz begehrt, bis hin zu den neusten Lokomotiven mit Digitalem Decoder und Soundfunktion.» Die Sammler würden mit Bestimmtheit fündig. An diesem Anlass werden auch Fans von Blechspielzeugen, Puppenhaus-Zubehör sowie Modellbauartikeln auf ihre Kosten kommen. Dazu werden ebenfalls diverse Zubehörartikel wie Bausätze, Hausmodelle, Signale oder Modellbäume zu finden sein, mit denen sich Modellbahnanlagen auf- oder auch weiter ausbauen lassen. Es besteht zudem die Möglichkeit, nicht mehr gebrauchte Modelle oder gar ganze Sammlungen zu verkaufen; ein Testgeleise mit allen Spurweiten wird zum Probefahren der Modelle zur Verfügung stehen. Im «Börsen-Bistro» warten Getränke und «Weihnachts-Guetzli» auf Abnehmer. pd Weitere Infos: Marc und Valentin Messerli, Tel. 031 981 00 21 und 079 502 30 53, E-Mail: messerli-bahnen@bluewin.ch>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch