Zum Hauptinhalt springen

MG Oberhofen richtet Kreismusiktag aus

oberhofenDie Musikgesellschaft Oberhofen hat

Die Musikgesellschaft Oberhofen wählte an ihrer Hauptversammlung eine neue Kassiererin: Nachfolgerin von Barbara Kneisl wird Barbara Grossen. Alle anderen Amtsinhaber wurden einstimmig bestätigt. Die Jahresrechnung schloss mit einer kleinen Vermögensvermehrung ab. Im vergangenen Jahr waren je ein Eintritt und Austritt zu verzeichnen waren. Der Bestand beträgt neu 34 Aktivmitglieder. Zwei Passiv- und fünf Freimitglieder sind letztes Jahr verstorben. 14 Mitglieder konnten mit dem Fleisspreis ausgezeichnet werden, wofür bei 70 Anlässen deren sieben gefehlt werden durften. Für 20-jähriges Engagement konnte der Vizepräsident Andreas Jäger zum Aktivehrenmitglied ernannt werden. Drei Passivmitglieder wurden für 30-jährige Mitgliedschaft mit einer Urkunde zu Freimitgliedern ernannt. Am 10. Juni 2012 wird der Kreismusiktag in Oberhofen stattfinden. Das OK steht unter dem Vorsitz von Beatrice Frey und ist bereits eifrig an der Arbeit. Gegenwärtig stehen die Musikgesellschaft und Ihre Theatergruppe mitten in den Vorbereitungen für das kommende Konzert und Theater vom 5. und 11. Februar in der Halle am Riderbach. pdDie wichtigsten Anlässe im Jahresprogramm: 5./11. Februar Konzert und Theater, 8. Mai Muttertagskonzert Ländte Hilterfingen, 15. Mai Kreismusiktag Beatenberg, 26. Juni Mitwirken am Schlossgottesdienst, 15.-17. Juli Sommerfest, 6. November Kirchenkonzert, 11./13. November Lottomatch.>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch