Zum Hauptinhalt springen

Migros drängt in Coop-Land

Die Migros bestätigt, dass sie in Frutigen eine Filiale beziehen möchte. Dies ist aber nur ein Projekt im boomenden Frutigland.

«Widimärit» soll das neue Gebäude an der Kanderstegstrasse in Frutigen heissen. Interesse als Hauptmieter auf den 1900 Quadratmeter Nutzfläche hat der Grossverteiler Migros. Damit würde nach mehreren erfolglosen Versuchen, unter anderem in Adelboden und Frutigen, der orange Riese nun doch ins bisher von Coop dominierte Frutigland eindringen. Dieser Neubau ist nur eines von mehreren Projekten, die derzeit in der Gemeinde Frutigen aktuell sind. hsf Seite 31>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch