Zum Hauptinhalt springen

Morgen ist wieder Basar

Morgen Samstag, 1.Mai, von 10 bis 17 Uhr findet zum 35.Mal der Basar rund um den Dorfplatz in Einigen statt. Dieser wird vom Arbeitskreis Einigen-Gwattstutz und dem Nauen organisiert. Verschiedene Angebote erwarten die Besucher. In der Kaffeestube und im Flohbeizli wird allerlei Feines serviert, im Dorf-Bistro der spezielle Basarkaffee und Kuchen. Ausserdem warten Handarbeiten, Backwaren und gut erhaltene Flohmarktartikel auf Abnehmer. Für die Kinder werden allerlei Aktivitäten angeboten: Basteltisch, Glücksfischen, Spielbus, Kinderschminken, Schokokopfschleuder. Eine Kostprobe von ihrem Können geben junge Musiker der Musikgesellschaft, Schüler aus Einigen mit Liedern und Tänzen und der Zinig-Chor. Der Reinerlös ist je zur Hälfte für die Stiftung Bubenberg in Spiez und für das Kinderschulungsprojekt «Violette» in Haiti bestimmt.mgt >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch