Zum Hauptinhalt springen

Musical bis Juni

SpitzmarkeLead

Stadt BernInnert drei Monaten sind schon 70000 Tickets für das Musical «Ewigi Liebi» verkauft worden. «Wir sind überwältigt», sagt Darko Soolfrank, Produzent und Geschäftsführer. Seit gestern ist nun bekannt, dass die Erfolgsgeschichte im Berner Wankdorf weitergehen soll. Die Stadtbehörden hätten grünes Licht gegeben und die Spielbewilligung bis im Juni verlängert. Wie es danach aussieht, hänge von den nächsten Monaten ab, so Soolfrank. Doch kann er sich durchaus einen längeren Aufenthalt in Bern vorstellen. Selbst ein definitives Projekt ist für Soolfrank denkbar. Stadtpräsident Alexander Tschäppät ist ein Fan des neuen Angebots. Er würde eine weitere Verlängerung begrüssen. Allerdings wäre eine neue Publikation mit Einsprachemöglichkeiten nötig, betont Tschäppät. cab>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch