Zum Hauptinhalt springen

Nachwuchs im Sägemehl

180 Schwinger aus dem Kanton sowie 30 Gastschwinger treten am Sonntag zum bereits traditionellen Nachwuchsschwinget in der Langenthaler Markthalle an. Der Schwingklub Langenthal als Organisator erwartet spannende Zweikämpfe: Aus Langenthaler Sicht dürfe man sicher gespannt sein auf das Abschneiden der Einheimischen. Die drei ältesten Jahrgänge werden ausserdem zur Nachwuchswertung des neu lancierten Lueg-Cups gezählt. Kinder und Jugendliche, die sich selber einmal im Schwingen versuchen möchten, haben dazu am Dienstag Gelegenheit: in einem Schnuppertraining in der Turnhalle Kreuzfeld. pdNachwuchsschwinget: Sonntag, 14.März, ab 8.15 Uhr, Markthalle Langenthal. Schnuppertraining für 6- bis 25-Jährige: Dienstag, 16.März, 18 Uhr, Turnhalle Kreuzfeld Langenthal. >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch