Zum Hauptinhalt springen

Obach durch unbekannte Flüssigkeit verschmutzt

Am Freitagvormittag stellte die Kantonspolizei Solothurn im Obach eine seltsame grau-blaue Verfärbung fest.

Was die grau-blaue Verfärbung verursachte ist noch unklar.
Was die grau-blaue Verfärbung verursachte ist noch unklar.
zvg/Kapo Solothurn

Die grau-blaue Verfärbung war kurz vor der Mündung in die Aare zu sehen. Schäden konnten keine festgestellt werden, so die Polizei. Diese hat Wasserproben entnommen und sie dem Amt für Umwelt zur Untersuchng übergeben. Denn es ist noch unklar, was die Verschmutzung verursachte.

pd/aw

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch