Zum Hauptinhalt springen

20 Antennen mit 5G – weitere werden folgen

Die neueste Generation des Mobilfunks ist in der Region auf dem Vormarsch. In vielen Gemeinden formiert sich Widerstand gegen die 5G-Antennen.

Auch in Langenthal ist bereits mit 5G versorgt.
Auch in Langenthal ist bereits mit 5G versorgt.
Nicole Philipp

Die Mobilfunkanbieter machen vorwärts mit dem Ausbau des 5G-Netzes. Mittlerweile ist die neueste Generation des Mobilfunkes an 20 Standorten im Oberaargau und Emmental verfügbar. Bis Ende 2019 will Swisscom 90 Prozent der Bevölkerung in der Schweiz versorgen.

Die Standorte der 5G-Antennen:

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.