An Externe delegiert

Busswil

Die Stimmbürger genehmigten sowohl die ­Anpassung des Organisationsreglements als auch das ­Budget 2018 einstimmig.

Die Gemeindeversammlung von Busswil segnete das Budget 2018 ab.

Die Gemeindeversammlung von Busswil segnete das Budget 2018 ab.

(Bild: Keystone)

An der Gemeindeversammlung in Busswil musste über die Teilrevision des Organisationsreglements für die Wahl einer externen Revisionsstelle abgestimmt werden. «Bei der Jahresprüfung mit der Rechnungsprüfungskommission haben wir festgestellt, dass die Rechnungsführung mit HRM2 sehr anspruchsvoll und komplex ist», sagte Gemeindepräsident Peter Wegmüller.

Der Gemeinderat kam deshalb zum Schluss, dass eine externe Revisionsstelle eingesetzt und die RPK per Ende Jahr aufgelöst werden soll. Die 19 anwesenden Stimmberechtigten (total 162) sagten einstimmig Ja dazu. Danach galt es diese externe Revisionsstelle zu wählen. Ohne Gegenstimme wurde das vom Gemeinderat vorgeschlagene Treuhandbüro PKO Treuhand GmbH Kirchberg gewählt.

Seit April 2015 führt die Finances Publiques AG die Gemeindeschreiberei. Jeweils befristet auf ein Jahr. Mandatsleiter ist Hannes Fankhauser. Nach den guten Erfahrungen wurde nun eine ­unbefristete Mandatsführung ­beschlossen. Weiter wurden Gemeindepräsident Peter Wegmüller und Gemeinderätin Alexandra Volger einstimmig für eine weitere Amtsperiode wiedergewählt.

Gute Prognosen

Finanzverwalterin Christa Berger informierte über das Budget, das von einer unveränderten Steueranlage von 1,6 Einheiten ausgeht. Bei einem Aufwand von 657'000 und einem Ertrag von 613'000 Franken wird ein Defizit von 44'000 Franken budgetiert. «Mit einem Eigenkapital von 855'000 Franken per Ende 2018 sehen die finanziellen Prognosen gut aus», sagte Christa Berger. Der Souverän genehmigte den Voranschlag einstimmig.

sim

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt