ABO+

Campbell und Kelly: Zwei Nummern für die Ewigkeit

Langenthal

Fast 1000 Spiele haben die beiden Kanadier Jeff Campbell und Brent Kelly für den SC Langenthal bestritten. Dafür kommen die ehemaligen Stürmerstars jetzt zu Ehren.

Brent Kelly (Mitte) und Jeff Campbell hatten während ihrer Aktivzeit beim SC Langenthal immer wieder Grund zum Jubeln. Foto: Daniel Christen

Brent Kelly (Mitte) und Jeff Campbell hatten während ihrer Aktivzeit beim SC Langenthal immer wieder Grund zum Jubeln. Foto: Daniel Christen

81 und 15: zwei Rückennummern, die die Fans des SC Langenthal so schnell nicht vergessen werden. Insgesamt 922 Spiele haben die beiden Stürmer Brent Kelly und Jeff Campbell von 2010 bis 2019 für die Oberaargauer bestritten. Haben dabei nicht weniger als 1210 Punkte gesammelt. Und die Fangemeinde so immer wieder zum Jubeln gebracht. «Sie waren Leader, Antreiber und prägende Figuren bei allen dreiTitelgewinnen», schreibt der SCL in einer Mitteilung. Die Nummern der beiden Goalgetter sollen deshalb zurückgezogen und unter dem Schorendach verewigt werden.

khl

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt