«Cookie» rockt den Badi-Kiosk

Stefano Raschi alias Cookie The Herbalist wird Pächter des Kiosk im Huttwiler Schwimmbad.

Stefano Raschi ist auch als Reggae-Musiker «Cookie The Herbalist» bekannt.

Stefano Raschi ist auch als Reggae-Musiker «Cookie The Herbalist» bekannt.

(Bild: Thomas Peter)

Ehe das Schwimmbad Huttwil saniert oder in den Campus Perspektiven verlegt wird, geht dort noch einmal richtig die Post ab. Das lässt zumindest die jüngste Wahl des Schwimmbadvereins vermuten: Die Hauptversammlung wählte Stefano Raschi zum Pächter des Badikiosks. Der in Huttwil aufgewachsene  Reggaemusiker ist als «Cookie The Herbalist» international bekannt. Als das Städtchen 2013 sein 700-jähriges Bestehen feierte, brachte er den Brunnenplatz zum Beben.

Stuker wird Chef

Hinter diesem Coup verblasst eine eigentlich wichtigere Wahl ein Bisschen. Fündig wurde der Schwimmbadverein nämlich auch auf der Suche nach einem Nachfolger für das Ehepaar Silvia und Ernst Anliker: Neuer Chef-Badmeister wird Martin Stuker, ehemaliger Gemeinderat (SP) und Ehrenmitglied des Schwimmbadvereins. Er wird unterstützt durch die beiden Badmeister Bruno Felder aus Konolfingen und Martin Schrag aus Huttwil. 

Wegen der Unsicherheit im Zusammenhang mit der Volksabstimmung über die Zukunft des Schwimmbades werden die neuen Schwimmbadmitarbeiter erstmals von der Gemeinde angestellt. Der Verein nämlich hat den Leistungsvertrag mit der Gemeinde gekündigt.

jr

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt