ABO+

Das Kompetenzzentrum lässt auf sich warten

Herzogenbuchsee

Der Start der regionalen Bauverwaltung in Buchsi hat verschoben werden müssen. Die Personalsuche gestaltet sich wie erwartet schwierig. Nun soll es vermutlich im April losgehen. 

Die regionale Bauverwaltung, die ins Gemeindehaus integriert wird, konnte den Betrieb noch nicht aufnehmen. Foto: Thomas Peter

Die regionale Bauverwaltung, die ins Gemeindehaus integriert wird, konnte den Betrieb noch nicht aufnehmen. Foto: Thomas Peter

Sebastian Weber

Eigentlich hätte Anfang Jahr das neue Kompetenzzentrum Bau OA-West in Herzogenbuchsee seinen Betrieb aufnehmen sollen. Dies nachdem sich die Stimmbürger in den sechs beteiligten Gemeinden Berken, Inkwil, Niederönz, Ochlenberg, Seeberg und Herzogenbuchsee im Juni deutlich für die Einführung der regionalen Bauverwaltung ausgesprochen hatten.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt