ABO+

Der Theologe, der reformieren will

Wangen an der Aare

Mit Roland Diethelm übernimmt ein gebürtiger Zürcher das Pfarramt in Wangen an der Aare. Es ist aber nicht seine Herkunft, welche die Kirchgemeinde bewegt.

Roland Diethelm muss erst noch überlegen, ob er an Gottesdiensten den Talar, ein Gelehrtengewand aus dem 19. Jahrhundert, tragen will.

Roland Diethelm muss erst noch überlegen, ob er an Gottesdiensten den Talar, ein Gelehrtengewand aus dem 19. Jahrhundert, tragen will.

(Bild: Beat Mathys)

Julian Perrenoud

Der lange Raum mit den niedrigen Deckenbalken und den tiefen Fenstern hat etwas Sakrales. Am Ende an der Schiessscharte steht eine Madonna mit Kindfigur, daneben brennen Kerzen. Hier drinnen hielten einst die Benediktinermönche ihre Andacht ab – so zumindest stellt sich das Roland Diethelm vor. Die Madonna hat er als Andenken aus Mexiko mitgebracht. Sie überstand zwei Erdbeben.

Langenthaler Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt