ABO+

Die Endphase ist eingeläutet

Herzogenbuchsee

Die Arbeiten in der Buchser Badi sind noch nicht zu Ende, da wird diese bereits eingeweiht

  • loading indicator

Es ist offensichtlich: Fertig umgebaut und saniert ist das Frei- und Hallenbad in Herzogenbuchsee noch nicht. Während draussen geschwommen und geplanscht wird, treiben die hohen Temperaturen den Handwerkern drinnen und auf der Terrasse den Schweiss auf die Stirn. An einigen Stellen hängen Kabel von der Decke, andernorts liegen Geräte und Baumaterialien bereit. Im neuen Multifunktionsbecken kann ab nächster Woche der Hubboden eingebaut werden.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt