ABO+

Die Jazz-Tage gehen Soul

Langenthal

Die Jazz-Tage setzen auch 2019 einen unerwarteten Akzent: Soulsänger Seven reist Ende Oktober für gleich zwei Konzerte nach Langenthal.

Kommt für zwei Konzerte an die Jazz-Tage nach Langenthal: Soulmusiker Seven. Foto: PD

Kommt für zwei Konzerte an die Jazz-Tage nach Langenthal: Soulmusiker Seven. Foto: PD

Brigitte Meier

«Es war nicht ganz einfach und brauchte viel Überzeugungskraft, um dieses Engagement mit Seven zu realisieren», sagt Programmchef Bruno Frangi. Gleichzeitig hätten sich die Organisatoren damit einen lang gehegten Wunsch erfüllt. Gleich zweimal wird der Schweizer Soulsänger auftreten an der 29. Ausgabe der Langenthaler Jazz-Tage: Seine beiden Auftritte am 25. und 26. Oktober bilden den Abschluss des diesjährigen Festivals im katholischen Kirchgemeindehaus.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt