ABO+

Die Schweiz zu Besuch in Wangen an der Aare

Kantonales Jodlerfest 2018

Das ganze Wochenende über hatten im Oberaargau Jodler, Alphornbläser und Fahnenschwinger das Sagen. Das Aarestädtli war zuweilen proppenvoll, und es herrschte – dem Motto entsprechend – eine urchige Stimmung.

  • loading indicator
Béatrice Beyeler

Jodler vermögen die Massen zu mobilisieren. Und was noch wichtiger ist – zu begeistern. Das zeigt sich während des ganzen 51. Bernisch-Kantonalen Jodlerfests in Wangen an der Aare. Die Wettbewerbslokale sind gut besucht, das Jodlerdorf am Aareufer lebt. Ganz deutlich wird die Begeis­terung für das urchige Brauchtum am Mitternachtsjutz unter Beweis gestellt. Hunderte von Menschen – ob die auffallend vielen jungen Besucher nun wegen der Jodelklänge oder des Biers nach Wangen kommen, sei dahingestellt – strömen in den Schlosshof des Aarestädtli.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt