Zum Hauptinhalt springen

Die Suche nach Identität beginnt da, wo man mit den Füssen hintritt

Strassen, Gassen und Plätze sind Bereiche, die jeder und jede regelmässig für sich in Anspruch nimmt. Sie können bei der Frage, was unsere Identität ausmacht, dienlich sein. Was Langenthal betrifft, ist die Angelegenheit aber delikat: Lösen die Plätze die Gassen als Identitätsmerkmale ab?

Begegnen, verweilen, erleben: Der neue Wuhrplatz wird zum Identifikationsraum. Finden darauf noch Anlässe wie das Wuhrplatzfest statt, kann dies ein zusätzliches Wirgefühl auslösen.
Begegnen, verweilen, erleben: Der neue Wuhrplatz wird zum Identifikationsraum. Finden darauf noch Anlässe wie das Wuhrplatzfest statt, kann dies ein zusätzliches Wirgefühl auslösen.
Daniel Fuchs

«Wie bitte? Subregion Oberaargau-Ost?» Mit Befremden reagiert manch einer, der auf die noch relativ junge Gebietsaufteilung im Oberaargau angesprochen wird. Das Gebilde mit den vier Subregionen wirkt künstlich und identitätsleer. Wenn es in der Teilregion ein Gemeinschaftsgefühl gibt, dann wohl höchstens auf kommunaler Ebene.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.