Zum Hauptinhalt springen

Die Wache soll im Winter umgebaut werden

Der Schalterbereich der Kantonspolizei in Langenthal soll modernisiert werden. Geplant war dies bereits vor drei Jahren, das nötige Baugesuch wurde bewilligt. Jedoch fehlte dem Kanton plötzlich das Geld.

Die Polizeiwache im EG der Langenthaler Stadtverwaltung wird umgestaltet.
Die Polizeiwache im EG der Langenthaler Stadtverwaltung wird umgestaltet.
Olaf Nörrenberg

Im Parterre des Verwaltungsgebäudes in Langenthal findet sich eine Wache der Kantonspolizei. Vor über drei Jahren wurde das Baugesuch für die Modernisierung dieses Schalters bei der Stadt eingereicht. Zuständig für den Umbau ist nicht die Kantonspolizei selbst, sondern das Amt für Grundstücke und Gebäude des Kantons Bern. Für 380'000 Franken sollte die Wache mit einer Glastüre ausgestattet werden, und die Diskretion für die Besucher wäre mit abgetrennten Wartezonen und Anzeigebüros verbessert worden. Weiter hätten die Besprechungs- und Befragungsräume zweckmässig angeordnet werden sollen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.