Ein Produkt der Budgetdisziplin

Wiedlisbach

Veranschlagt war ein Aufwandüberschuss. Nun schliesst die Rechnung 2017 mit einem Gewinn ab. Trotzdem mahnt der Gemeinde­präsident zu einem haushälterischen Umgang.

Fassade und Dach des Spittels müssen saniert werden.

Fassade und Dach des Spittels müssen saniert werden.

(Bild: Olaf Nörrenberg)

«Wir können auf ein sehr positives Rechnungsjahr 2017 zurückblicken», sagte Gemeindepräsident Samuel Meyer zu Beginn der von 43 Personen besuchten Wiedlisbacher Gemeindeversammlung. Das sind 2,7 Prozent aller Stimmberechtigten.

Gegenüber dem Budget konnte die Rechnung praktisch überall mit besseren Zahlen aufwarten. So schliesst der Gesamthaushalt statt mit einem Defizit von 48'000 Franken mit einem Ertragsüberschuss von 330'000 Franken ab. Mit Einnahmen und Ausgaben von 8,5 Millionen Franken schloss die Rechnung im allgemeinen Haushalt zwar ausgeglichen ab – dies allerdings bei zusätzlichen Abschreibungen von 10'300 Franken.

«Dieser gesunde Finanzhaushalt ist das Produkt einer konsequenten Budgetdisziplin und eines haushälterischen Umgangs mit den zur Verfügung stehenden Mitteln», sagte der Gemeindepräsident. Einstimmig wurde die Rechnung genehmigt.

Auch bei den weiteren Geschäften gab es keinen Widerstand. Der Bruttokredit von 370'000 Franken für die Sanierung der Fassade und des Daches der Liegenschaft Städtli 12 (Spittel) wurde bewilligt. Diese als schützenswertes Kulturobjekt im Bauinventar des Kantons Bern eingetragene Liegenschaft steht unter Bundesschutz. Noch nicht geklärt ist, in welchem Umfang sich die kantonale Denkmalpflege an den Kosten beteiligen wird.

Ebenfalls einstimmig passierte das Reglement über die Mehrwertabgabe für Um- oder Aufzonungen. Lediglich zur Kenntnis unterbreitet wurde die Kreditunterschreitung von 175 000 Franken bei der Umsetzung des generellen Entwässerungsplanes. Dafür waren im Juni 2014 650'000 Franken bewilligt worden.

Langenthaler Tagblatt

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt