ABO+

«Er hinterlässt eine grosse Lücke»

Aarwangen

Jürg Bärtschi betreibt in Aarwangen das weltweit einzige Museum über den verstorbenen Stardesigner Luigi Colani. Ob er bald Werke aus dessen Nachlass zeigen kann, ist derzeit noch unklar.

Luigi Colani war ein ebenso berühmter wie berüchtigter Designer. Er arbeitete bis kurz vor seinem Tod und hatte immer wieder neue Gestaltungsideen. Bild: Thomas Peter

Luigi Colani war ein ebenso berühmter wie berüchtigter Designer. Er arbeitete bis kurz vor seinem Tod und hatte immer wieder neue Gestaltungsideen. Bild: Thomas Peter

Tobias Granwehr

Vor einer Woche ist der «Gott des Designs», wie ihn verschiedene Medien betitelten, nach kurzer, schwerer Krankheit in Karlsruhe verstorben. Luigi Colani wurde 91 Jahre alt und war ein weltbekannter Designer – und «ein Visionär», wie Jürg Bärtschi sagt.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt