ABO+

Gäng wie gäng oder neuer Versuch?

Langenthal

Die Fasnachtsgesellschaft schraubt am Ablauf der Ausgabe 2019. An der Hauptversammlung will sie vorschlagen, den Schnitzelbankrundkurs neu am Montag durchzuführen. Daran haben nicht alle Freude.

eide Tage attraktiver machen: Schnitzelbänkler sollen neu am Sonntag frei unterwegs sein und tags darauf auf dem Rundkurs.

eide Tage attraktiver machen: Schnitzelbänkler sollen neu am Sonntag frei unterwegs sein und tags darauf auf dem Rundkurs.

(Bild: Marcel Bieri)

Die restlichen Konfetti sind verpackt, die Kleider weggehängt, die Pauken verstaut. Auf den ersten Blick dreht sich derzeit viel um Fussball und wenig um Fasnacht. Auf den zweiten Blick aber läuft rund um die fünfte Jahreszeit einiges: Heute Abend steht die Hauptversammlung der Langenthaler Fasnachtsgesellschaft (LFG) an. Daneben sieht sich Fasnachtsober Stefan Spahr mit mindestens drei Baustellen konfrontiert: Eine Arbeitsgruppe soll den Gönnerabend neu überdenken, eine andere Massnahme soll Gassen und Beizen am Sonntagabend attraktiver machen und eine weitere den Abend nach der Kinderfasnacht aufwerten.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt