Zum Hauptinhalt springen

In diesem Kreis finden alle Platz

Der Kulturkreis in Aarwangen bietet ein breites Spektrum an kulturellen Anlässen. Die Kirche und der christliche Glaube stehen dabei keineswegs im Vordergrund.

Schauspieler Markus Maria Enggist (v.l.), Hansjürg Lädrach, Renata Müller und Livia Franz im Kulturkreis der Kirchgemeinde Aarwangen. Fotos: Marcel Bieri
Schauspieler Markus Maria Enggist (v.l.), Hansjürg Lädrach, Renata Müller und Livia Franz im Kulturkreis der Kirchgemeinde Aarwangen. Fotos: Marcel Bieri

Die Vorbereitungen für das Kindertheater «Dr Muuwurf mitem Gagi ufem Chopf» sind in den letzten Zügen: Gemeinsam mit einigen Helfern statten Hansjürg Lädrach und Renata Müller den Saal im Kirchgemeindehaus mit einer Bühne und zahlreichen Sitzen aus.

Vor 35 Jahren wurde der Kulturkreis der Kirchgemeinde Aarwangen vom damaligen Pfarrer René Buser gegründet. Seit damals hat die Kommission rund 300 Anlässe organisiert. «Unser Ziel ist es, das kirchliche Leben in der Gemeinde zu fördern», sagt Lädrach, der seit 27 Jahren als Präsident im Kulturkreis mitwirkt. Sie würden die kulturellen Anlässe als Erweiterung zu den Gottesdiensten und der Seelsorge sehen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.