Zum Hauptinhalt springen

Katze nach drei Tagen vom Baum geholt

Ein nicht ganz alltäglicher Einsatz beschäftigte kurz vor dem Wochenende die Feuerwehr Buchsi-Oenz.

khl
Mit einer Leiter (Symbolbild) konnten die Feuerwehrleute die Katze rasch bergen.
Mit einer Leiter (Symbolbild) konnten die Feuerwehrleute die Katze rasch bergen.
Nathalie Guinand

Nur eine halbe Stunde hat der Einsatz für die zwei ausgerückten Mann der Feuerwehr Buchsi-Oenz gedauert. Danach hat die Katze wieder sicheren Boden unter ihren vier Pfoten gespürt.

Drei Tage habe sie zuvor auf einem Baum verharrt gehabt, sagt Martin Heinzmann. Ob sie nicht hinunter wollte oder ob sie dazu nicht imstande war, das entzieht sich der Kenntnis des Kommunikationsverwantwortlichen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen