Zum Hauptinhalt springen

Seinen treuen Händen vertrauen sie

64 Jahre gibt es die Treuhand Ger­ber + Co. AG nun schon. Das in der dritten Generation geführte Immobilien- und Treuhandunternehmen war lange in der Hand von Rudolf Gerber. Dieser ist mittlerweile aber kürzergetreten – auch politisch.

Mit 69 Jahren immer noch in der Firma: Rudolf Gerber, der die Treuhand Gerber + Co. AG 2012 an seinen Sohn übergeben hat.
Mit 69 Jahren immer noch in der Firma: Rudolf Gerber, der die Treuhand Gerber + Co. AG 2012 an seinen Sohn übergeben hat.
Olaf Nörrenberg

«Es ist ein Stück Familiengeschichte», sagt Rudolf Gerber und schmunzelt. Rasch blättert er durch einen Bildband, der die lange Geschichte der Treuhand Gerber + Co. AG zusammenfasst. 1952 von Fritz Gerber als Kollektivgesellschaft gegründet, ist das Immobilien- und Treuhandunternehmen mit Sitz an der Oberstrasse in Herzogenbuchsee heute im Bereich Immobilien der Marktführer in der Region.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.