ABO+

Sekretärin des Langenthaler Stadtrates gewählt

Langenthal

Am 14. Oktober tritt Simone Burkhard Schneider aus Herzogenbuchsee ihr Amt für das Parlament an.

Der «Glaspalast», Sitz der Langenthaler Stadtverwaltung.

Der «Glaspalast», Sitz der Langenthaler Stadtverwaltung.

(Bild: Iris Andermatt)

Jürg Rettenmund

Ein eigenes, von den übrigen Aufgaben der Verwaltung unabhängiges Sekretariat: So verlangte es eine Mehrheit des Stadtrates im vergangenen November. Nun wird dies Tatsache, wie der Gemeinderat mitteilt. Er hat Simone Burkhard Schneider aus Herzogenbuchsee in diese neue Funktion gewählt. Sie tritt ihr Amt am 14. Oktober an. Sie bringe für ihre Aufgaben ideale Voraussetzungen mit, schreibt die Exekutive.

Berner Zeitung

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt