Zum Hauptinhalt springen

Wo statt Käselaiben Formen und Ideen reifen

Im ehemaligen Lagergebäude der Röthlisberger Käseexport AG findet erstmals eine Ausstellung statt: ­Maler und Plastiker Joss W. Uhlmann zeigt Skulpturen, Objekte und Reliefs.

Kein Käse: Joss W. Uhlmann und Maura Künzli haben das Gebäude an der Bahnhofstrasse einer neuen Verwendung zugeführt.
Kein Käse: Joss W. Uhlmann und Maura Künzli haben das Gebäude an der Bahnhofstrasse einer neuen Verwendung zugeführt.
Thomas Peter

Sonnenstrahlen fallen durch die geöffneten Fenster auf das dunkle Riemenparkett und tauchen die Kunstwerke von Joss W. Uhlmann in mystisches Licht. Züge fahren vorbei. Im Salon mit dem alten Flügel steht ein Violinen-Objekt und «Cello», eine Skulptur aus Holz, Grafit, Sand und weissem Rosshaar. Eine stimmungsvolle Ambiance für stilvolle, klassische Konzerte.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.