Zum Hauptinhalt springen

Bevölkerung sagt Ja zu Doppelkindergarten

Mit 2495 Ja- zu 1439 Nein-Stimmen haben die Stimmberechtigten den Verpflichtungskredit von 2,314 Millionen Franken für den neuen Doppelkindergarten Einigen angenommen. Die Stimmbeteiligung lag bei über 44 Prozent.

4234 Ausweiskarten von insgesamt 9478 Stimmberechtigten füllten die Spiezer Urne, als es gestern um den Neubau des Doppelkindergartens mit Tagesschule in Einigen ging. Somit erreichte die Stimmbeteiligung 44,68 Prozent. 59 Stimmzettel waren leer, einer ungültig; 2439 stimmten dem Verpflichtungskredit zulasten der Investitionsrechnung zu, 1439 lehnten ihn ab.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.