Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Ein Gesundheitscampus für Zweisimmen

Regierungsrat Schnegg lehnte einen jährlich Beitrag von 3,4 Millionen Franken für das defizitäre Spital Zweisimmen ab.

Defizitärer Betrieb

Synergien nutzen

Kosten noch unklar