Zum Hauptinhalt springen

Challigroosi soll rappen

«Alpenglühen» wird ein Freilichttheater mit Musik. Komponiert hat sie Daniel Kandlbauer. Er wird singen und mit einer Band live spielen.

Anne-Marie Günter
Daniel Kandlbauer ist beim Theater «Alpenglühen» für die Musik verantwortlich. Dazu gehört auch ein Auftritt als Challigroosi.
Daniel Kandlbauer ist beim Theater «Alpenglühen» für die Musik verantwortlich. Dazu gehört auch ein Auftritt als Challigroosi.
zvg/Speedy Füllemann

«Es beginnt leise, ferne Funken, dann wirds gross und grösser, chaotisch, unharmonisch, es pumpt und hudlet», sagt Daniel Kandlbauer. Er beschreibt die Musik, mit der er die Feuersbrunst von 1892 in Grindelwald untermalen wird. Im Freilichttheater «Alpenglühen» in Grindelwald. Das Gletscherdorf zeigt in seinem ersten Freilichttheater sich und seine Geschichte. Mit Musik.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessen