Ihr Browser ist veraltet. Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser auf die neueste Version, oder wechseln Sie auf einen anderen Browser wie ChromeSafariFirefox oder Edge um Sicherheitslücken zu vermeiden und eine bestmögliche Performance zu gewährleisten.

Zum Hauptinhalt springen

Das Derbyfieber grassiert

Da war die Arena zum bisher einzigen Mal ausverkauft: Szene aus dem Derby vom 10. Dezember 2011 – der Thuner Stipe Matic schiesst am Tor vorbei. Bei YB verteidigen nebst Alain Nef (rechts) der heutige Sportchef Christoph Spycher und Goalie Marco Wölfli.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.

Abo abschliessenLogin