Zum Hauptinhalt springen

Das Vogellisi grüsst neu am Dorfeingang

Ein Verein hat eine Holzstatue auf dem Oeykreisel aufgestellt.

Im Verein «Die 50 besten Freunde des Vogellisi» engagieren sich Einheimische und Zweitwohnungsbesitzer seit gut einem Jahr für die Stärkung der Tourismusregion Adelboden. Zu den Vereinsmitgliedern gehören Regierungsrätin Beatrice Simon und Alt-Bundesrat Adolf Ogi. Der Verein setzt nach eigenen Angaben Projekte rund um die Marke Vogellisi um.

So habe er sich mit einem hohen fünfstelligen Betrag finanziell für den neuen Erlebnisweg engagiert und mit der Unterstützung von lokalen Gewerbebetrieben die Vogellisi-Figur aus Lärchenholz auf dem Oeykreisel ermöglicht. Um Produkte besser zu vermarkten, wurde zudem die gemeinsame Dachmarke «Original Vogellisi 1350m» geschaffen.

www.vogellisifreunde.ch

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch