ABO+

Die erfolgreichsten Schützen aus dem Berner Oberland

Feldschiessen 2018

Knapp 8000 Schützinnen und Schützen aus dem Berner Oberland nahmen am Feldschiessen teil. Hier finden Sie alle Ergebnisse.

  • loading indicator

Aus dem Berner Oberland nahmen knapp 8000 Schützinnen und Schützen am Feldschiessen teil. Nicht weniger als sieben Teilnehmer aus der Region lieferten einen perfekten Wettkampf ab. Jean-Marc Cottier (Zweisimmen), Markus Egger (Meiringen), Christoph Müller (Reutigen), Roland ­Stucki (Oey) sowie Rebeka und Ueli Wyss (Gündlischwand) erzielten mit dem Gewehr das ­Punktemaximum. Dasselbe Kunststück gelang dem Pistolenschützen Andreas Kern (Wimmis).

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt