Zum Hauptinhalt springen

Dorfcoiffeur aus dem Soussol will hoch hinaus

Er ist ein Politneuling und im Ort bekannt wie ein bunter Hund: Peter Müller (57) alias Dorfcoiffeur Billy. Er steigt als Parteiloser ins Wahlrennen um das Spiezer Gemeindepräsidium.

Kandidiert: Vizegemeindepräsidentin Jolanda Brunner (SVP).
Kandidiert: Vizegemeindepräsidentin Jolanda Brunner (SVP).
zvg
Hat sich definitiv für eine Kandidatur entschieden: Heinz Egli (BDP). Damit ist die bürgerliche Allianz gescheitert.
Hat sich definitiv für eine Kandidatur entschieden: Heinz Egli (BDP). Damit ist die bürgerliche Allianz gescheitert.
zvg
Kandidiert: Gemeinde- und Grossrätin Ursula Zybach (SP).
Kandidiert: Gemeinde- und Grossrätin Ursula Zybach (SP).
zvg
1 / 5

Er wolle sich nicht auf dem Sterbebett liegend vorwerfen müssen, es nicht versucht zu haben: Peter Müller, Ur-Spiezer und seit 35 Jahren als Dorfcoiffeur eine Institution in der Bahnhofunterführung wie im Ort, hat Grosses vor: «Ich werde meine Unterlagen für die Gemeindepräsidiumswahl noch diesen Monat einreichen.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.