ABO+

Eine grosse Kiste für den Kinderchor

Klassik

Der Kinderchor der Musikschule Unteres Simmental Kandertal hat am Swiss Chamber Music Festival einen grossen Auftritt. Die 24 Kinder zeigen dabei keine Berührungsängste mit klassischer Musik.

Der Kinderchor der Musika probt im Pro Senectute Haus Reichenbach für den Auftritt am Swiss Chamber Music Festival.

Der Kinderchor der Musika probt im Pro Senectute Haus Reichenbach für den Auftritt am Swiss Chamber Music Festival.

(Bild: Bruno Petroni)

«Der Starkult ist nicht unser Ding», sagt Christine Lüthi. «Stattdessen interessieren uns Begegnungen und Verbindungen in all ihren Formen und Facetten. Dabei ist die Musik als universelle Sprache ja das treibende Mittel.»

Lüthi ist künstlerische Leiterin des Swiss Music Chamber Festival (SCMF), das vom 13. bis 22. September im Kander- und Engstligtal stattfindet.

Den Festivalmachern sei es ein grosses Anliegen, Begegnungen zu schaffen zwischen Profis und Laien, zwischen älteren und jüngeren Generationen, zwischen Klassik und Volksmusik, hält Christine Lüthi fest.

Ein konkretes Projekt des anstehenden Festivals deckt gleich alles davon ab: Am 21. September tritt der Kinderchor der Musikschule Unteres Simmental Kandertal (Musika) gemeinsam mit dem Opalio Piano Trio auf, das in der diesjährigen Orpheus Swiss Chamber Music Competition mit dem 3. Preis ausgezeichnet wurde.

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt