Zum Hauptinhalt springen

Ice Magic mit 5-Meter-Turm auf neuen Wegen

Ice Magic zum Zweiten: Vom 19.?Dezember an wird auf der Höhematte wieder Schlittschuh gelaufen. Auf neu angelegten Wegen zwischen den Eisfeldern und mit einem Fünfmeterturm, den Tissot baut.

Iris Huggler (l.)?und Stefan Otz vor der Höhematte, wo am 19.?Dezember die zweite Saison von Ice Magic beginnt.
Iris Huggler (l.)?und Stefan Otz vor der Höhematte, wo am 19.?Dezember die zweite Saison von Ice Magic beginnt.
Markus Hubacher

Euphorie nach der Premiere von Top of Europe Ice Magic 2014/2015: Die zauberhafte Freilufteisbahn auf der Höhematte war mit 65'000 Schlittschuh laufenden Besuchern und 144'000 Fotos vom Jungfraubahnen-Foto-Point der Winterrenner in Interlaken.

Aktuell wird auf der Höhematte neben weidenden Kühen eine Zufahrtspiste gebaut, denn es geht in die zweite Runde von Ice Magic: Mit 50 Meter mehr Eiswegen, deren Qualität mit dem Verlegen von Holzböden verbessert wird.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.