ABO+

«Kein Zeichen gegen den FC Thun»

Gstaad

Seit Jahren verbringt die erste Mannschaft des FC Thun die Sommertrainingslager in Gstaad. Nun geht die Destination eine Partnerschaft ein – ausgerechnet mit YB.

Spieler des FC Thun trainieren im Sommer in Gstaad.

Spieler des FC Thun trainieren im Sommer in Gstaad.

(Bild: Daniel Teuscher)

Die Verbundenheit mit der Region trägt der grösste Thuner Sportclub bereits im Namen: «FC Thun Berner Oberland». Dass die erste Mannschaft des Clubs ihre Sommertrainingslager im Oberland verbringt, versteht sich fast von selbst. Die Spieler trainieren seit einigen Jahren jeweils für ein paar Tage in der Region Gstaad.

Berner Oberländer

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt