Zum Hauptinhalt springen

Kirchenruine: Weitere Gräber und Münzen gefunden

Bei der Kirchenruine wurden in den letzten Wochen die Fugen beim Kirchenschiff, bei der Sakristei und im Annexbau entfernt. Wie vermutet sind weitere Gräber aufgetaucht.

Die Baumeister haben bei der Kirchenruine in den letzten Wochen die Fugen beim Kirchenschiff, bei der Sakristei und im Annexbau entfernt. Die Aushubsohle ist erreicht. Eine Tieferlegung der Sohle komme nicht in Frage, da dies zu weiteren aufwändigen Ausgrabungen führen würde.

Der Archäologische Dienst führt Untersuchungen durch. Wie vermutet wurde, sind weitere Gräber aufgetaucht und Münzen wurden gefunden. Die Arbeiten der Archäologie werden noch rund zwei Wochen beanspruchen.

Gemäss Zeitplan erfolgt beim Kirchenschiff anfangs Mai die Mauerwerksanierung.

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch