Mann verstarb nach Sturz

Am Samstag ist ein Mann in Adelboden nach einem mutmasslichen Kontakt mit einem Stier gestürzt. Am Montag verstarb er im Spital.

In Adelboden geschah das Unglück.

In Adelboden geschah das Unglück.

(Bild: Google Maps)

In Adelboden kam ein Mann mutmasslich in Kontakt mit einem Stier. Daraufhin stürzte der Mann und verletzte sich schwer. Kurz vor 8 Uhr wurde der Kantonspolizei Bern gemeldet, dass an der Hinderen Bunder in Adelboden ein Mann gestürzt sei.

Der Mann wies schwere Kopfverletzungen auf und wurde umgehend mit der Rega ins Spital gebracht, teilte die Kantonspolizei Bern mit. Am Montag verstarb der 74- jährigen Schweizer aus dem Kanton Bern.

Nach ersten Abklärungen hatte sich der Mann auf einem asphaltierten Vorplatz einer Stallung aufgehalten, als sich zeitgleich ein Stier in seiner Nähe befand. Weitere Ermittlungen sind im Gange.

sma/pd

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt