Zum Hauptinhalt springen

Michael Blatti in stiller Wahl gewählt

Gemeinderat Michael Blatti tritt die Nachfolge von Gemeinde- und Gemeinderatspräsident Andreas Gafner an. Da es keinen weiteren Kandidaten gab, wurde er in stiller Wahl bestätigt.

Michael Blatti, neuer Gemeinde-/Gemeinderatspräsident.
Michael Blatti, neuer Gemeinde-/Gemeinderatspräsident.
Peter Rothacher

Drei Jahre ist es her, dass sich Michael Blatti in einer Kampfwahl mit 55 zu 39 Stimmen bei der ­Gemeindeversammlung gegen Hans Heimberg-Knutti durchsetzte und für die SVP in den Gemeinderat einzog.

Bei der diesjährigen Gemeindeversammlung am 5. Dezember wird es nicht zu solch einer knappen und spannenden Entscheidung kommen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.