Mit Fleiss und Durchhaltewillen

Spiez

Die Gemeinde Spiez ehrte 34 Sportler, die in 16 Kategorien herausragende Leistungen erbracht hatten.

Die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler 2018 posieren fürs Erinnerungsfoto im Freibad Spiez.

Die erfolgreichsten Sportlerinnen und Sportler 2018 posieren fürs Erinnerungsfoto im Freibad Spiez.

(Bild: Verena Holzer)

«Keine Stunde im Leben, die man mit Sport verbracht hat, ist verloren.» Mit diesem Zitat von Sir Winston Churchill begrüsste Sportkommissionspräsident Heinz Egli die rund 100 Anwesenden bei der Sportlerehrung im Freibad Spiez. «Mit Fleiss und Durchhaltewillen habt ihr grosse Leistungen erbracht.

Ein schönes Aushängeschild für die Gemeinde», lobte er. Dank und Lob spendete Heinz Egli aber auch den Vereinen, den Trainern, den Behörden und nicht zuletzt den Eltern sowie J+S. Ohne das ganze Umfeld wären diese Erfolge kaum möglich, sagte er. Sichtlich erfreut überreichte Kommissionsmitglied Heinz Maibach, im Beisein des GGR-Präsidenten Andreas Grünig, den insgesamt 34 Sportlerinnen und Sportlern die Auszeichnung.

Alle Altersklassen dabei

Einer der Geehrten war Fabrice Bätscher aus Spiez. Mit erst zwölf Jahren hat er als Mitglied der Laufgruppe Spiez beim 600-Meter-Lauf, offene Berner Meisterschaften U-12, den Sieg geholt. Dass er es draufhat, bewies er gleich nach der Sportlerehrung. Beim «Schnällscht Niedersimmentaler» siegte er in seiner Kategorie mit grossem Vorsprung. Eine hervorragende Leistung hat die erst 16-jährige Seglerin Anja von Allmen aus Spiez erbracht. Bei den Weltmeisterschaften Klasse Optimist in Zypern holte sie Bronze. Sie ist auch diese Saison grossartig gestartet. Ihr grosser Traum sind die Olympischen Spiele, aber im Moment habe die Ausbildung noch Priorität, erklärte die Gymnasiastin.

Auch ältere Semester beeindruckten mit ihren Leistungen. Der 67-jährige Werner Hostettler aus Hondrich liebt Langstrecken – zu Fuss und auf dem Rad. 2017 radelte er 5700 Kilometer quer durch Australien. 2018 siegte er im Eisenhorn-Swiss-Duathlon Männer 65+. Zum Abschluss der Ehrungen eröffnete Liegenschaftsverwalter Daniel Wyss mit Betriebsleiter Werner Graf und Wirtin Monika Wenger das Freibad Spiez.

Die Geehrten

Ski: Pascal Zeller, Faulensee, 1. Rang Gesamtwertung Audi Skicross Swiss Kids Tour. Zenger David, Faulensee, 1. Rang Schweizer Schulmeisterschaften Skicross Men Classic. Aline Stössel, Faulensee, 1. Rang Gesamtwertung Raiffeisen Berner Cup Alpin Damen und 1. Rang RS BOSV JO Meisterschaften Damen. Lorin Ritschard, Wünnewil, 1. Rang RS BOSV JO Meisterschaften Knaben U-12 und 3. Rang SL BOSV JO Meisterschaften Knaben U-12. Golf: Turi Küttel, Spiez, 1. Rang SM Discgolf Kat. Senior Grandmaster. Eislauf: Nico Steffen, Spiez, 1. Rang Swiss Cup Pilatus SEV Nachwuchs Knaben und 1. Rang EVBN Meisterschaft und Swiss Cup Nachwuchs Herren SEV. OL: Riina Jordi, Heiligenschwendi, 3. Rang SM Nacht-OL Kat. D 20. Lea Troxler, Spiez, 3. Rang SM Team-OL Kat. D 18. Tim Troxler, Spiez, 3. Rang SM Team-OL Kat. H 16. Segeln: Jürg Aeschlimann, Spiez, 3. Rang SM Dolphin 81 und 2. Rang mit RCO Swiss Sailing League. Anja von Allmen, Spiez, 3. Rang WM Optimist Damen. Dominik Mühlematter, Faulensee, 1. Rang Swiss Windsurfing Cup, Slalom U-20, 1. Rang Swiss Windsurfing Cup Kursrennen U-20, 3. Rang Swiss Windsurfing Cup Kursrennen Elite. Biken: Nils Brun, Spiez, Teilnahme Youth Olympic Games, Buenos Aires, 3. Rang SM Zeitfahren Kat. U-19. Duathlon: Werner Hostettler, Hondrich, 1. Rang Eisenhorn-Swiss-Duathlon Männer, 65+. Laufen: Fabrice Bätscher, Spiez, 1. Rang offene Berner Meisterschaften 600 m U-12. Football: Noah Gygax, Spiez, 1. Rang SM American Football Junioren U-19, Gruppe B. Judo: Yves Gerber, Uttigen, 1. Rang Kantonalbernische Schülermeisterschaft Kat. B1, U-13 –45 kg. Lucca Brigger, Visp, 1. Rang Kantonalbernische Schülermeisterschaft Kat. A1, U-15 –60 kg. Ian Brigger, Visp, 1. Rang Schülermeisterschaft Kat. C, U-11 –36 kg. Niels Kunz, Diemtigen, 3. Rang Schweizer Einzelmeisterschaft Kat. Jugend, U-18 –50 kg. Roger Mürner. Bern, 3. Rang Schweizer Einzelmeisterschaft, Kat. Master, Ü-30 –73 kg. Schwimmen: Nina Imboden, Spiez, Multinations Junior Meet, 3. Rang 4×100 m Lagen, SM Sommer 2. Rang 200 m Rücken, 3. Rang 100 m Rücken, SM Nachwuchs 1. Rang 100 m Rücken, 1. Rang 200 m Rücken, 3. Rang 200 m Freistil, 3. Rang 800 m Freistil, SM Open Water, 3. Rang 5000 m Freistil. Badminton: Patrick Zbinden, Ittigen, 3. Rang Junioren-SM Herren Einzel U-19. Andreas Zbinden, Ittigen 1. Rang Junioren-SM Herren-Doppel U-19, 3. Rang Junioren-SM Mixed Doppel U-19, 1. Rang BRB-Badminton-Cup BC Einigen/ Spiez 1, NLB. Donovan Cuntapay, Burgdorf, 1. Rang Berner Badminton-Meisterschaft Herren Doppel Kat. 1. Marcel Schönenberger, Grosshöchstetten, 3. Rang Senioren-SM Herren Doppel S35 C. Kyrill Schafflützel, Walkringen, 1. Rang Berner Badminton-Meisterschaft, Herren Doppel Kat. 1, 1. Rang BRB-Badminton-Cup BC Einigen/Spiez1 NLB. Renja Schmutz, Schmitten; 3. Rang Junioren-SM Mixed Doppel U-19, 1. Rang BRB-Badminton-Cup BC Einigen/Spiez 1 NLB. Sabrina Angehrn, Ettingen, 1. Rang BRB-Badminton-Cup BC Einigen / Spiez 1 NLB. Nando Romano Schmutz, Schmitten, 1. Rang BRB-Badminton-Cup, BC Einigen/Spiez 1, NLB. Michelle Greber, Wimmis, 1. Rang BRB-Badminton-Cup, BC Einigen/ Spiez 1, NLB. Martin Schwab, Spiez, 1. Rang BRB-Badminton-Cup, BC Einigen/Spiez 1 NLB. Leichtathletik: Sven Matti, Faulensee, 1. Rang offene Berner Meisterschaften 80 m Sprint U-16 und 1. Rang 600 g Speer U-16, 2. Rang UBS-Kids-Cup CH-Final M 15, CH-Bestleistung Ball 200 g Kat. U-16, 2. in CH-Bestenliste. Wassersport: Guido Donzé, Spiez, 1. Rang SM Stand-up-Paddle, Long Distance /Master, 2. Rang SM Stand-up-Paddle Technical Race/Master, 3. Rang SUP-Tour Schweiz, Long Distance.

Berner Oberländer

Diese Inhalte sind für unsere Abonnenten. Sie haben noch keinen Zugang?

Erhalten Sie unlimitierten Zugriff auf alle Inhalte:

  • Exklusive Hintergrundreportagen
  • Regionale News und Berichte
  • Tolle Angebote für Kultur- und Freizeitangebote

Abonnieren Sie jetzt