Zum Hauptinhalt springen

Oeschinensee bereit für die Eisläufer

Durchgehend mehr als zehn Zentimeter Eis: Morgen Samstag wird der Oeschinensee das vierte Jahr in Folge zum Eislaufen freigegeben.

Eislaufen im Bergpanorama: Auf dem Oeschinensee auch in diesem Jahr möglich (Archivbilder/Sven Allenbach).

Zum vierten Mal in Folge dürfen sich ab dem 29. Dezember Eisläufer auf dem Oeschinensee oberhalb von Kandersteg austoben: Wie die Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG in einer Mitteilung schreibt, wird die Eisfläche des Bergsees morgen Samstag freigegeben. Die Schwarzeisdecke beträgt durchgehend mindestens zehn Zentimeter, so dass sie das Gewicht der Eisläufer zu tragen vermag.

Bis am Sonntag (06.01.19) wurde die Schneedecke auf dem Oeschinensee noch geräumt. Nun ist aber Schluss.
Bis am Sonntag (06.01.19) wurde die Schneedecke auf dem Oeschinensee noch geräumt. Nun ist aber Schluss.
PD/Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG
Eislaufen war am Sonntag noch möglich, der See war aber schon nicht mehr schwarz gefroren.
Eislaufen war am Sonntag noch möglich, der See war aber schon nicht mehr schwarz gefroren.
PD/Gondelbahn Kandersteg Oeschinensee AG
Es war das vierte Jahr in Folge, dass der Oeschinensee ausreichend zugefroren war, dass er fürs Eislaufen freigegeben werden konnte.
Es war das vierte Jahr in Folge, dass der Oeschinensee ausreichend zugefroren war, dass er fürs Eislaufen freigegeben werden konnte.
PD/Christoph Wandfluh
1 / 13

Die Bildung dieses Schwarzeises ist ein Naturphänomen; so müssen kalte Temperaturen herrschen und während des Gefrierprozesses darf es weder schneien noch regnen geben. Im Dezember 2015 bildete sich auf dem Oeschinensee erstmals seit 19 Jahren wieder dieses Schwarzeis. In den darauffolgenden Wintern war es ebenfalls möglich, jeweils für ein paar Tage dieses Naturereignis zu erleben.

Der Oeschinensee ist zu dieser Jahreszeit nur mit der Gondelbahn erreichbar – diese verkehrt täglich ab 9 Uhr. Die letzte Talfahrt ist jeweils um 17 Uhr. Zwischen 9 und 16 Uhr stehen ausserdem vor Ort 150 Paar Schlittschuhe zur Vermietung zur Verfügung. (mb/pd)

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch