Zum Hauptinhalt springen

Roger Schaelis Hommage an den Eiger

Ein interaktives Magazin im Format A4 zeigt das Leben des Extrembergsteigers am Eiger. Darin sind auch viele Kurzerklärungen für Nichtalpinisten enthalten.

Roger Schaeli (oben) und Daniel Mader bei der «unmöglichen» Routenbesteigung Airplane Mode am Genfer Pfeiler neben der Eigernordwand. Foto: Roger Boesch/PD
Roger Schaeli (oben) und Daniel Mader bei der «unmöglichen» Routenbesteigung Airplane Mode am Genfer Pfeiler neben der Eigernordwand. Foto: Roger Boesch/PD

Roger Schaeli geht nicht nur in den vertikalen Wänden der Welt seit vielen Jahren neue Wege. Der gebürtige Sörenberger, der nach vorübergehender «Auswanderung» nach Bern seit vier Jahren wieder etwas näher an den Bergen im Berner Oberland wohnt, hat jetzt in Zusammenarbeit mit dem Entlebucher Medienhaus das grossformatige Bildermagazin «Passion Eiger» veröffentlicht.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.