Zum Hauptinhalt springen

Sparenmoos ist bereit für die Langlauf-Schweizer-Meisterschaften

Am Wochenende stehen im Sparenmoos die ersten Wettkampfrennen der Langlauf- Schweizer-Meisterschaften auf dem Programm. OK-Präsidentin Sonja Kurt erklärt, man sei bereit.

Im Sparenmoos sind die homologierten FIS-Strecken für die Langlauf-Schweizer-Meisterschaften rennbereit. 40 Helferinnen und Helfer waren mit Schaufeln und Maschinen im Einsatz.
Im Sparenmoos sind die homologierten FIS-Strecken für die Langlauf-Schweizer-Meisterschaften rennbereit. 40 Helferinnen und Helfer waren mit Schaufeln und Maschinen im Einsatz.
zvg

Die Vorbereitungen zu den Langlauf-Schweizer-Meisterschaften 2016 im Sparenmoos oberhalb Zweisimmen auf rund 1700 Meter über Meer verlaufen plan­mässig. Ausgerüstet mit Schneeschaufeln, präparierten am Samstag über 40 Helfer mit Wettkampfleiter Markus Kohler die Rennloipen.

OK-Präsidentin Sonja Kurt ist erfreut: «Die Unterstützung und die Solidarität aus der Bevölkerung an den umfangreichen Vorbereitungen auch im Gelände sind grossartig. Das Sparenmoos eignet sich hervorragend für attraktive Langlaufwettkämpfe.»

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.