Zum Hauptinhalt springen

«Stehen von keiner Seite unter Druck»

Seit 20 Jahren ist Peter Brawand Gemeindepräsident. Und er hat noch nicht genug. Im Interview erzählt er, weshalb nicht. Und welche Projekte in der Gemeinde anstehen.

«Wir müssen nur ja nicht das Gefühl haben, wir seien niemand»: Gemeindepräsident Peter Brawand ist stolz auf Gündlischwand.
«Wir müssen nur ja nicht das Gefühl haben, wir seien niemand»: Gemeindepräsident Peter Brawand ist stolz auf Gündlischwand.
Christoph Buchs

Seit 20 Jahren sind Sie Gemeindepräsident von Gündlischwand. Sind Sie noch nicht amtsmüde?Peter Brawand:Ich bin 68-jährig, da macht man sich schon seine Gedanken. Aber ich mache den Job gerne. Auch die Zusammenarbeit mit den Gemeinderäten klappt gut. Doch nach der kommenden sechsten Legislatur ist Schluss – dann bin ich 72 Jahre alt. Das reicht dann. Jetzt ist es meine Aufgabe, einen Nachfolger auf­zubauen.

Um diesen Artikel vollständig lesen zu können, benötigen Sie ein Abo.