Zum Hauptinhalt springen

Podium zu den Wahlen

SpitzmarkeLead

ThunAm Donnerstag, 18. November, lädt die Evangelische Allianz Region Thun (Earth) um 20.15 Uhr alle Kandidierenden für das Thuner Stadtpräsidium zu einem Podium ins Reformierte Kirchgemeindehaus an der Frutigenstrasse 22 ein. SF-Redaktor Urs Wiedmer wird den Politikern bezüglich ihrer Haltung christlichen Werten gegenüber auf den Zahn fühlen. Ursula Haller, Konrad Hädener, David Külling, Hans Kipfer, Raphael Lanz und Peter Siegenthaler werden gefragt, wie sie es mit der Religion halten und welche christlichen Werte bei ihrer politischen Arbeit von Bedeutung sind. Der Anlass ist öffentlich.pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch