Zum Hauptinhalt springen

Rechnung mit Rekord- Ergebnis

Das gabs in Seftigen noch nie: Die Rechnung 2009 schliesst mit dem Rekord-Ertragsüberschuss von 534457 Franken.

Bei einem Aufwand von 6,6 Millionen und einem Ertrag von 7,1 schliesst die Jahresrechnung 2009 von Seftigen mit einem Ertragsüberschuss von 534457 Franken ab. Dieses gute Ergebnis entspricht im Vergleich zum Voranschlag einer Besserstel-lung um 516928 Franken. Nebst den bereits budgetierten zusätzlichen Abschreibungen von 260000 Franken beantragt der Gemeinderat dem Stimmvolk, weitere zusätzliche Abschreibungen von 313144 Franken vorzunehmen. Ferner sollen nach dem Willen des Gemeinderates 150000 Franken der Spezialfinanzierung für Sport- und Freizeitanlagen zugewiesen werden. Folgt die Gemeindeversammlung vom 14.Juni dem Antrag des Gemeinderates, werden die Spezialfinanzierung für Sport- und Freizeitanlagen per 31.Dezember einen Bestand von 550000 Franken und das Eigenkapital einen Bestand von 838421 Franken aufweisen. «Das erfreuliche gute Rechnungsergebnis ist namentlich auf die fortgesetzte strikte Ausgabendisziplin und die höheren Steuererträge zurückzuführen», schreibt die Seftiger Gemeindeverwaltung in ihrer Medienmitteilung. pd>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch