Zum Hauptinhalt springen

Schlappe für Bergbahnen

Meiringen sagt Nein zum Projekt Hasli Schnee AG der Bergbahnen Meiringen Hasliberg. Nun wird das Vorhaben abgeblasen. Mit 53 zu 47 Prozent haben sich die Stimmberechtigten von Meiringen dagegen ausgesprochen, sich mit 400000 Franken am Aktienkapital der Hasli Schnee AG zu beteiligen und ihr eine Bürgschaft von 1,6 Millionen Franken zu gewähren. Der Meiringer Gemeinderat und die Bergbahnen Meiringen Hasliberg reagierten enttäuscht. sumSeite 21>

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch