Zum Hauptinhalt springen

Schulräume im Berg?

Das geplante Oberstufenzentrum in Wiedlisbach gab auch an der Versammlung des Schulverbands Farnern, Rumisberg, Wolfisberg in Wolfisberg zu reden. Denn noch fehlen dem Schulzentrum Räume für die künftig 150 Sekundar- und Realschüler. Als Sekundarschulverbandspräsident Bernhard Gruber nun informierte, dass bereits eine Gruppe Nebenräume am Planen eines Erweiterungsbaus sei, ergriffen Rumisbergs Gemeinderätinnen Marianne Känzig und Regula Brüllmann das Wort: Die Stimmbürger vom Berg hätten Mühe, Ja zu einem Erweiterungsbau zu sagen, wenn in der Turnhalle Rumisberg oder in einem der drei Bergschulhäuser Kapazitäten brachlägen. Keinen Anlass zu Diskussionen gaben indes das überarbeitete Organisationsreglement und das Budget. Beide Vorlagen wurden angenommen. knr >

Dieser Artikel wurde automatisch aus unserem alten Redaktionssystem auf unsere neue Website importiert. Falls Sie auf Darstellungsfehler stossen, bitten wir um Verständnis und einen Hinweis: community-feedback@tamedia.ch